Die Linie als Einstieg in die Komposition

von Ramona Hoffmann

€33,95
inkl. MwSt.
6 Videos - 12 Bilder - Laufzeit 125 min.
Kursleitung: Ramona Hoffmann und Steffen Rolla

In diesem Kurs arbeiten Ramona Hoffmann und Steffen Rolla nebeneinander an derselben Aufgabenstellung. Natürlich kommen sie zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen. Sie verwenden ähnliche Materialien, die sie aber individuell einsetzen. Von dieser Spannung lebt dieser Kurs und macht ihn zu etwas ganz Besonderem. Inhaltlich spielt die Linie eine grosse Rolle. Sie ist der Ausgangspunkt des Prozesses und führt in allen Übungen zu einer sogenannten malerischen Zeichnung.

Die 6 Themen des Kurses:
  • Linie mit Materialien
  • Blind-Portrait
  • Feder
  • Linien-Qualitäten
  • Blumenstrauss
  • Urlaubserinnerung
Innerhalb der Übungen werden Linien mit unterschiedlichen Materialien umgesetzt. So kommt Graphit, Schneiderkreide oder Ölkreide zum Einsatz. Die Linien werden geschickt übereinander geschichtet, zu Flächen ausgedehnt oder sie füllen diese mit Leben. Eindrucksvoll erleben Sie, wie die Beiden zu ganz unterschiedlichen Arbeiten gelangen.

Welche Materialien benötige ich?
  • Papier 50 x 70 cm, 180 – 200g
  • Acrylfarbe
  • Graphit-Stick XL
  • ArtGraf Tailorshape ocker
  • Öilstick gelb von Sennelier oder RF
  • Ölkreide von Jaxxon
  • Tusche orange und schwarz