Strukturen im Wandel

von Ute Hoeg

€39,95
inkl. MwSt.

3 Videos - 3 Bilder - Laufzeit 71 min. + Bonusvideo 20 min.
Kursleitung: Ute Hoeg


Sie wollten schon immer ein Materialbild erstellen, doch Ihnen fehlte der Mut? Dann begrüßen wir Sie herzlich zu diesem Einführungskurs in die Materialtechnik. Auf kleinem Format und mit übersichtlichem Materialaufwand, begleitet Sie Ute Hoeg, eine Expertin des Baumaterials, durch verschiedene Variationen dieser Technik.

Spachtelmasse und Sand treffen auf Pigmente, Beizen und Wachs. Durch das Schichten der Materialien entstehen spannende Materialsynergien, welche in Rissen, Stukturen und eindrucksvollen Farbigkeiten ihren Ausdruck finden.

Geführt und doch spielerisch und intuitiv, entwickeln Sie drei ausdrucksstarke Materialbilder, welche die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten der Materialtechnik deutlich machen.

Auszug aus der Materialliste:

  • Aquarellpapier 300g
  • Gipshaftputz oder Rotband
  • Marmormehl
  • Aquarellfarbe schwarz
  • Beize weiss
  • Caparol-Binder
  • Leinölfirnis
  • Balsamterpentinöl
  • Acrylemulsion
  • Pigment Kasslerbraun
  • Wachs

Die künstlerische Ausdruckskraft, sowie der spielerische Dialog mit dem Geschehen auf dem Malgrund, machen diesen Kurs mit Ute Hoeg zu einem ganz besonderen  Erlebnis.

(637/646/712)